E_Learning; E-learning, E-Learning konzept, didaktisches Konzept, E-Learning Development, E-Learning Consulting; E-Learning Autor
Effektive  Lernumgebungen
 

Lösungen


Hier gibt es Beispiele, welche Probleme meiner Kunden ich wie gelöst habe.

Weiter unten finden Sie meine Publikationen zum effektiven Lernen mit Medien.

Ein Portfolio mit Arbeitsbeispielen und

Infos zu mir + meiner Forschung sende ich gerne per Mail.



Referenzprojekte (Auswahl) 

  • Verein deutscher Zementwerke : AUFGABE Modernisierung eines E-Learning-Portals + LÖSUNG Neukonzeption WBT  Analyse: Bedarf–Ist-Stand – SWOT – Strategie  Konzept (Didaktik, Content, Interaktion, Performance-Messung, Tonalität, Bildsprache) – Storyboard – Prototyping – Redaktion – Begleitung der Umsetzung – Review – Mitarbeit  am Konzept für ein Forschungsprojekt
  • Corel Corporation: AUFGABE Eintritt in Education-Markt + LÖSUNG Strategisches Konzept, 10 Video-Tutorials + Templates, Beispielprojekte, Bausteine – Analyse:  Ist-Stand – Bedarf– SWOT – StrategieKonzeptStoryboard – Begleitung der Umsetzung  – Review – Iteration – Projektmanagement – Prototyping – Evaluation – Iteration
  • Ausbildungsförderverband für Garten- und Landschaftsbau: AUFGABE Digitalisierung der beruflichen Bildung, mehr erfolgreiche Abschlüsse + LÖSUNG digitales Lerntool + Pflanzen-App  Analyse – Konzept– Storyboard – game-based-Learning – Lernaufgaben/Quizzes – Binnendifferenzierung – Mock-ups – Keynote – Fachvortrag
  • Dorner Verlag: AUFGABE effektive visuelle Konzepte + LÖSUNG Gestaltungskonzepte für Bildungsmedien (Print) – Didaktisches Design – Grundkonzept – Cover – Innenkonzepte – Musterdateien – Templates
  • 1st ThinkTank Platform: AUFGABE  Projekte im Bereich Digitalisierung der Bildung + LÖSUNG Beratung – Analyse – Strategie – Konzept –  Projektmanagement 
  • Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe + Uni BW: AUFGABE  niedrigschwellige Aufklärung zu Gebäudeschutz bei Naturereignissen (z.B. Hochwasser) + LÖSUNG Online-Plattform zum Prüfen des eigenen Hauses mit  Checklisten + leicht verständlichen Infografiken zu Gefahren + Maßnahmen – Analyse – Strategie – Konzept (Usability, Visuals, Infografiken, Checklisten) – Didaktisches Design – Informationsdesign – Prototyping – Evaluation – Iteration
  • Stadt Augsburg + Uni Augsburg Unesco-Weltkulturerbebewerbung: AUFGABE niedrigschwelliger Zugang zu Kulturerbestätten + LÖSUNG Exkursionsdidaktische Materialien – Workshop-Reihe – Konzept (Gestaltung, Inhalt, Strategie) – Protoyping – Templates – Review/Lektorat – Keynote
  • Steuerrechtsinstitut Knoll: AUFGABE mehr erfolgreiche Abschlüsse + bessere Lernperformance + LÖSUNG Optimierung Lernmaterial + Web Based Training – Analyse – Strategie – Beratung – Konzept (didaktisch, visuell, strategisch) – Grobkonzept – Feinkonzept – Mock up – game based learning – Aufgaben/Tests/Quizzes 
  • Verbraucherzentrale NRW (mit Capito): AUFGABE niedrigschwellige Aufklärung zum Thema Energiesparen + LÖSUNG Didaktisches Brettspiel + Lerneinheit zum Energie sparen  – Analyse – Strategie  Konzept (didaktisch, inhaltlich, strategisch) – Didaktisches Design – Grobkonzept – Feinkonzept – Prottyping 
  • Westermann Gruppe: AUFGABE effektive visuelle Konzepte + LÖSUNG Gestaltungskonzepte für Bildungsmedien – Didaktisches Design – visuelle Grundkonzepte – Cover – Innenkonzepte – Musterdateien – Templates
  • Weitere Projekte  u.a. für Schulbuchverlag Klett – Misereor – Brot für die Welt – IARTEM – HGD – Stiftung Nord-Süd-Brücken
  • seit 2015 mehr als 30 Fachvorträge, Keynotes und Conference-Talks zu effektivem Lernen mit Medien  in Deutschland und Europa





Cover_Geography_higher
Cover_Geography_higher
Cover_JVL
Cover_JVL
Cover_Nordidactica_1
Cover_Nordidactica_1
Cover_bildungsforschung
Cover_bildungsforschung
Cover_ZGD
Cover_ZGD
Cover_geoagenda
Cover_geoagenda
Cover_Eurogeo
Cover_Eurogeo




Cover_Changing_subjects
Cover_Changing_subjects
Cover_E_schulbuch
Cover_E_schulbuch
Cover_Europa
Cover_Europa
Cover_Heterogenitaet
Cover_Heterogenitaet
Springer_Textbooks
Springer_Textbooks
cover_pruefstand
cover_pruefstand
Cover_Palgrave
Cover_Palgrave





Publikationen

Zeitschriftenbeiträge

Behnke, Y. (2021): Usability qualities of ‘well-designed’ geography textbooks visuals. Journal of Visual Literacy.

Viehrig, K.; Siegenthaler, D.; Burri, S.; Reinfried, S.; Bednarz, S.; Blankman, M. , Bourke, T., Brooks, C., Hertig, P., Kerski, J., Kisser, T., Solem, M.; Stoltman, J.; Behnke, Y.; Lupatini, M.; Scholten, N.; Siegmund, A. & S. Sprenger (2019): Issues in improving geography and earth science teacher education: results of the #IPGESTE 2016 conference. Journal of Geography in Higher Education, 1–24 

Behnke, Y. (2018): Der Pictural Turn – die Digital Natives – und visuelle geographische Bildungsmedien. Herausforderungen beim Lehren und Lernen mit Bild und Text im Geographieunterricht. Schulgeographie. #10 – 8 –1, Heft 92, 59–66

Behnke, Y. (2017): Sagt ein Bild mehr als tausend Worte? Herausforderungen und Potenziale von Fotos in Bildungsmedien. GeoAgenda 2017:4, 20–23, 

Behnke, Y. (2016): How textbook design may influence learning with geography textbooks? Nordidactica – Journal of Humanities and Social Science Education 2016:1, 38–62 

Behnke, Y. (2016): Wie betrachten und bewerten Lernende Geographieschulbuchseiten? Zeitschrift für Geographiedidaktik 2016:3, 5–34

Behnke, Y. (2015): Welchen Grad an visueller Aufmerksamkeit widmen Lernende den Abbildungen in Geographieschulbüchern? bildungsforschung 1/2015, 54–76 

Behnke, Y. (2015): Visual qualities of future geography textbooks. European Journal of Geography 5/4, 56–66


Buchkapitel

Behnke, Y. (2021): ‘Well Designed‘ Digital Textbooks – User‘s Requirements. In: P. Bagoly-Simó and Z. Sikorová (Eds.): IARTEM 2015, Textbooks and Educational Media: Perspectives from Subject Education, pp. 180–192

Bagoly-Simó, P., Behnke, Y. (2019): Europe Reconfigured. Representations of a Continent in Hungarian Textbooks In: Matthes E., Schütze S., (Hg.) Europa und Bildungsmedien. Europe and Educational Media. Bad Heilbrunn, Klinkhardt

Behnke. Y. (2018): Textbook Effects and Efficacy. In E. Fuchs, A. Bock (Hg.) The Palgrave Handbook of Textbook Studies, 383–398. 

Bagoly-Simó, P., Behnke, Y. (2018): Holy Spaces: Representation of Religion and Belief Systems in Geography Textbooks. In: Matthes E., Schütze S. (Hg.) Religion und Bildungsmedien. Religion and Educational Media. Bad Heilbrunn, Klinkhardt, 295–308

Behnke, Y. (2018): Mapping the Reading of Graphic Visualisation in Geography Textbooks. In: N.Pyyry, L. Tainio, K. Juuti, R.Vasquez, & M. Paananen (Hg.) Studies in Subject Didactics 13. Changing Subjects, Changing Pedagogies: Diversities in School and Education. Finnish Research Associationfor Subject Didactics, 68–89, 

Behnke, Y. (accepted): Digital Textbooks – The User Perspective. In: Steffen Sammler, S., Macgilchrist, F., Müller, L. Otto, M. In: Eckert.Dossiers 6 (2016) Textbook Production in a Hybrid Age: Contemporary and Historical Perspectives on Producing Textbooks and Digital Educational Media

Behnke, Y., Bagoly-Simó, P. (2017): Circles of Recycling. Verlagsstrategien im Umgang mit Heterogenität in Geographieschulbüchern. In: Matthes E., Schütze S., (Hg.) Heterogenität und Bildungsmedien Heterogeneity and Educational Media. Bad Heilbrunn, Klinkhardt, 239–251

Behnke, Y. (2017): Visuelle Aspekte eines modernen Geographieschulbuches: Visual Literacy und Herausforderungen beim Wissenserwerb mit Bildern, Texten und Bild-Text-Kombinationen. In: Jahnke, H., Schlottmann, A., Dickel, M. (Hg.) Räume visualisieren. Geographiedidaktische Forschungen, Band 62, Münsterscher Verlag der Wissenschaft, 33–54

Behnke, Y. (2016): Nutzung und Bewertung visueller Gestaltungselemente in Schulbüchern durch Lernende. Zur Legitimierungvon Schulbuchgestaltung aus lernpsychologischer und designtechnischer Sicht. In: Matthes E., Schütze S., (Hg.) Bildungsmedien auf dem Prüfstand. Texbooks under Scrutiny. Bad Heilbrunn, Klinkhardt, 267–278

Behnke, Y., Bagoly-Simó, P. (2015): IBooks für den Geographieunterricht. In: Schuhen, M., Frotizheim M. (Hg.) Das elektronische Schulbuch. Fachdidaktische Anforderungen und Ideen treffen auf Lösungsvorschläge der Informatik. Berlin, LIT Verlag, 99–113


Hier finden sie meine Beiträge:

https://scholar.google.com/citations?user=XAB2EHUAAAAJ&hl=en

https://www.researchgate.net/profile/Yvonne-Behnke

https://independent.academia.edu/DrYvonneBehnke